Aimèe



Fruehling















Nachruf Aimée!



Aimée, ich kann es kaum fassen, dass Du nun nicht mehr an meiner Seite sein sollst. Mein Lebenshund, Mitbegründerin unserer Familie und Stamm-Mutter unserer Zucht. So schön, so fröhlich, so leistungsstark. Unzählige schöne Stunden hast Du uns geschenkt. Du bist einfach unvergleichlich und unerreicht. 13 Jahre als einer meiner besten Freunde an meiner Seite. Ein Geschenk, dass wir Dich so lange haben durften und auch die letzten beiden Wochen - im vollen Bewusstsein, dass Du gehen wirst - noch mit Dir geniessen durften. Wir wissen, wir müssen dankbar sein für diese wundervolle Zeit mit Dir, dennoch schmerzt es furchtbar auf Deine Anwesenheit verzichten zu müssen. Danke für alles was Du für uns bist und warst. Auch wenn Du nicht mehr an meiner Seite bist, ist Dir für immer ein grenzenloser Platz in meinem Herzen reserviert.







Fotogalerie
Vorstehen Eine Blindschleiche unterm Baumstamm - nanu! Vorstehen
Endlich am Wasser - Angler verbellen ;-) Eine Blindschleiche unterm Baumstamm - nanu! Puhh - ich soll sitzen, obwohl es da soviel Interessantes gibt! Frauchen - BITTE ARBEIT! Such Verloren Apport!
Quersuche im Wasser? Stoebern im Schilf Ich hab was gefunden Frauchen - ich hab da was fuer Dich! Da freut sich Muttern ;-)
Endlich Frühling Unterm Kirschbaum Ein hartes Leben ;-) Mein Schattenplatz
Beute gefunden - Ziel anvisiert Beute aufnehmen Bringen Tragen der apportierten Beute Halten der Beute bis zur Übergabe
1 Jahr Aimee mit 4 Monaten Vizsla mit 1 Jahr Gemuetlich zu Hause mit 6 Monaten Klettern am Rheim mit 8 Monaten
Blick in den Garten Apportierender Welpe Rennen mit Amos in Dortmund, © Gabriele Metz Mit Angie bei Bundessieger-Zuchtschau 2005 - Fotoshooting für die Hunde-Welt, © Gabriele Metz Unsere freche Kleine
Blick auf das Feld Fotoshooting Hunde-Welt als frisch gebackene Bundesjugendsiegerin 2005, © Gabriele Metz Kontrollblick Vizslas sind einfach Wasserratten ;-) Was machen wir jetzt?
Aimée die Schneenase Joschi und Aimée beim Spielen Gaanz gemütlich ;-) Aimée und Joschi vorm Schlafen Mit Joschl macht Spielen Spaß
Was liegt da im Garten? - Ich kenn Dich nicht, aber Du gehörst mir! 7 kg - ok...muss ich mir überlegen, wie ich Dich packe! Erstmal ab damit zu Frauchen - die wird sich freun Man 1/3 meines Gewichts...puh Jetzt hab ich dich aber...
Hopp 13 Monate Spiel mit Amos bei Bundessieger-Zuchtschau 2005, © Gabriele Metz Neugierige Kleine mit 12 Wochen Aimee in Dortmund
Hopp 13 Monate Spiel mit Amos bei Bundessieger-Zuchtschau 2005, © Gabriele Metz Neugierige Kleine mit 12 Wochen Aimee in Dortmund

Zurück